Lomi Lomi Nui - Hawaiianische Massage


Lomi Lomi Nui ist eine Mischung aus Ritual, Körperarbeit und Tanz, die früher auf Hawaii im Tempel ausgeführt wurde.

 

Die Lomi-Behandlung ist tief entspannend, sanft und kraftvoll zugleich. Löst alte Verspannungen und hilft, die Wunden der Vergangenheit auf wundervolle Art zu heilen.

 

Es werden Behandlungstechniken aus der hawaiianischen Elementenlehre sowie Dehnungen und Gelenksarbeiten verwendet.

 

Aloha – ist viel mehr als ein liebevoller Willkommens- oder Abschiedsgruss!

 

Es bedeutet Liebe, Danke, Mitgefühl, Frieden, Freude, Zuneigung und Segen!

 

Dauer einer Sitzung: 90 Minuten oder 120 Minuten

 

Kosten: CHF 180.- (für 90 Min.) bzw. CHF 220.- (für 120 Min), nur Barzahlung

 

Eine Lomi Lomi Massage ist keine erotische Massage!

Die Philosophie der Lomi Lomi Nui Massage:

Die geistigen Prinzipien der Huna-Philosophie, traditionelle hawaiianische schamanistische Naturphilosophie, bilden bei dieser Behandlung die Grundlage. Im Huna heisst es: das Leben ist vergleichbar mit einer Reise, auf der du immer wieder Neues über dich selbst entdecken wirst, damit du immer höhere Formen der Liebe zum Ausdruck bringen kannst. Bis du letztendlich zur bedingungslosen Liebe fähig wirst. Dann hast du ein Stadium erreicht, in dem die universelle Liebe ungehindert durch dich fliessen kann.

Huna ist ein polynesisches Wort und heisst übersetzt ,,Geheimnis, verborgenes Wissen''.Gemeint sind damit unsichtbare, körperlich nicht fassbare Dinge zwischen Himmel und Erde. Wenn wir dieses Wort tiefer betrachten, entdecken wir die wahre Bedeutung: Geh heim !Geh heim in dein Herz, und du findest alles, was du jemals draussen in der Welt gesucht hast!