Meditation


Normalerweise fällt es uns schwer, unseren Geist zu kontrollieren. Es scheint, als wäre unser Geist wie ein Luftballon im Wind – hin und her geblasen von äusseren Bedingungen.

 

Indem wir meditieren, schaffen wir einen inneren Raum und eine Klarheit, die es uns unabhängig von den äusseren Umständen erlauben, unseren Geist zu kontrollieren.

 

Es entsteht Entspannung, Harmonie und Gelassenheit.

 

Jeden 4. Donnerstag im Monat, jeweils von 19.30 – 20.45 Uhr, biete ich Meditations-Abende in Gruppen an.

 

Weitere Infos und die nächsten Termine findest du unter Kurse.

Philosophie der Meditation nach dem "Quantum Light Breath" (QLB) Prinzip

Die QLB-Meditation basiert auf der Grundlage von Vipassana, einer 3000 Jahre alten Meditation, die durch den Mystiker Jeru Kabbal entwickelt wurde.

Die QLB-meditation ist eine einstündige, wirkungsvolle Atemmeditation die kraftvoll zur Reinigung und Klärung von Körper, Geist und Seele führt.

Die QLB-Meditation beschleunigt deinen persönlichen Wachstumsprozess, in dem er alte Programme, Muster und Blockaden, die noch im Unterbewusstsein verankert sind, lockert und schliesslich über den Atem auflöst.

Viele Teilnehmer berichten nach der QLB-Meditation von tiefen Einsichten, kreativen Einfällen, von einer ,Herzöffnung', deutlicher Entspannung und grösserer Klarheit.

Eine QLB-Meditation in der Gruppe erhöht die Wirkung.